Fertigung

SANIT verfügt über langjährige Erfahrung in der Verarbeitung von Kunststoffen. Das umfangreiche technische Know how und hochqualifizierte Mitarbeiter garantieren die Fertigung von Sanitärprodukten mit hoher Produktivität und in höchster Qualität.

Die Kunststoffteile werden vollautomatisch mittels Spritzgießen und im Pressverfahren hergestellt. Der Spritzguss ermöglicht als rationelle Kunststoffverarbeitungstechnologie die Fertigung komplizierter, funktionsspezifischer Einzelteile. Die neue Anlage zur Herstellung flächenbündiger Betätigungsplatten ist dabei besonders hervor zu heben.
Kunststoffabfälle aus dem Produktionsprozess werden aufbereitet und 100%-ig wiederverwertet.

Bei der Montage unserer Fertigerzeugnisse kommen moderne Technologien wie Ultraschall- und Laserschweißen zum Einsatz. Mit Hilfe von Lasergravieranlagen ist eine flexible Beschriftung vieler Produkte möglich.
Eine automatisierte Fertigungszelle ist das Herzstück der Aufputzspülkastenfertigung.
Die Konfektionierung der meisten Produkte erfolgt auf modernen Verpackungsmaschinen, die unterschiedlichste Verpackungsvarianten und Verpackungsgrößen ermöglichen. Dabei ist eine kundenspezifische Kennzeichnung mittels Direktdruck oder Etikett möglich.